Londoner Polizei klärt Juwelen-Diebstahl auf

Bei der Aufklärung des spektulären Juwelen-Diebstahls im Londoner «Diamanten-Viertel» ist Scotland Yard ein Erfolg geglückt. Heute wurden neun Männer im Alter zwischen 43 und 76 Jahren festgenommen, teilte die Polizei mit. Sie stünden im Verdacht, an dem millionenschweren Coup am Osterwochenende beteiligt gewesen zu sein. Über den Wert machte Scotland Yard weiter keine Angaben. Schätzungen gehen jedoch von umgerechnet mehr als 100 Millionen Euro aus. Teile der Beute wurde jetzt sichergestellt.