William und Kate präsentieren Prinzessin erstmals der Öffentlichkeit

Der britische Prinz William, seine Frau Kate und ihre neugeborene Tochter haben das Krankenhaus in London verlassen. Knapp zehn Stunden nach der Geburt der Prinzessin zeigte die Familie sich vor der Tür des Lindo Wings des St. Mary's Hospital, bevor die drei sich auf den Weg zum Londoner Kensington-Palast machten. Ihr erstes Kind, der gut 21 Monate alte Prinz George, hatte zuvor sein Schwesterchen in der Klinik besucht und war bereits in die Wohnung der Eltern gebracht worden.