Gwen Stefani kehrt als Coach zu «The Voice» zurück

US-Sängerin Gwen Stefani soll Christina Aguilera in der kommenden Staffel der US-Casting-Show «The Voice» ersetzen. Nach Mitteilung des Senders NBC sind in der neunten Staffel erneut Adam Levine, Blake Shelton, Pharrell Williams und als Gastgeber Carson Daly dabei. Die neunte Staffel startet im September. Dem Branchenportal «Deadline.com» zufolge nimmt Aguilera eine Auszeit, um sich ganz ihrer Musik zu widmen. Stefani war schon in der siebten Staffel für Aguilera eingesprungen.