Jennifer Garner und Ben Affleck trennen sich

Jennifer Garner und Ben Affleck gehen nach zehnjähriger Ehe auseinander. «Wir haben die schwierige Entscheidung getroffen, uns scheiden zu lassen», zitierten das Promi-Blatt «People» und andere US-Medien aus einer Mitteilung des Paares. Sie wollten sich weiterhin «mit Liebe und Freundschaft füreinander» gemeinsam der Erziehung ihrer Kinder widmen, hieß es weiter. Das Schauspielerpaar hat drei Kinder. Am Montag hatte das Paar seinen zehnten Hochzeitstag.