Roland Emmerich: «Independence Day»-Fortsetzung heißt «Resurgence»

Ein Jahr vor dem geplanten Kinostart hat Roland Emmerich den Titel für die Fortsetzung von «Independence Day» bekanntgegeben. Teil zwei seines Science-Fiction-Spektakels erhält den Beinamen «Resurgence», zu deutsch: «Wiederaufleben». Für die Livestream-Bekanntmachung holte Emmerich zahlreiche Stars von «Independence Day Resurgence» vor die Kamera, darunter Liam Hemsworth, Sela Ward, Jeff Goldblum und Bill Pullman.