Lotto-Spieler aus Sachsen gewinnt neun Millionen Euro

Ein Tipper aus Sachsen hat im Lotto rund neun Millionen Euro gewonnen. Der Glückspilz aus dem Vogtland habe bei der Samstagsziehung als bundesweit einziger Spieler den Jackpot geknackt, teilte die Lotto-Gesellschaft mit. Der Spielschein sei am Freitag abgegeben worden. Der Tipper ist der zweite Lotto-Millionär des Jahres in Sachsen. Im März hatte ein Spieler bei der Glücksspirale 2,1 Millionen Euro gewonnen.