Lufthansa erholt sich vom Pilotenstreik - neue Verhandlungen geplant

Nach dem abgebrochenen Pilotenstreik wollen Lufthansa und die Vereinigung Cockpit wieder an den Verhandlungstisch zurückkehren. Die Pilotengewerkschaft bot dem Unternehmen drei Gesprächstermine zum Tarifvertrag Übergangsversorgung an. «Dieser Tarifvertrag hat für uns hohe Priorität», hieß es in einem Rundschreiben an die Mitglieder. Eine Sprecherin der Lufthansa bestätigte das Angebot. Das Unternehmen habe wiederholt betont, schnell wieder verhandeln zu wollen.