Lufthansa: Fast alle Langstreckenflüge ab Frankfurt gestrichen

Die Lufthansa stellt wegen der Ausweitung des Pilotenstreiks Langstreckenverbindungen von und nach Frankfurt morgen fast vollständig ein. Der überwiegende Teil der Kurz- und Mittelstreckenflüge werde ebenfalls gestrichen, teilte die Fluggesellschaft mit. Ab München könnten dagegen voraussichtlich rund die Hälfte aller geplanten Kurz-, Mittel- und Langstreckenflüge von Lufthansa starten. Im Tarifstreit begann am Mittag der 35-stündige Ausstand auf der Kurz- und Mittelstrecke.