Lufthansa: nach vier Tagen heute wohl Streikpause

Auch nach vier Streiktagen bei der Lufthansa zeichnet sich keine Lösung für den festgefahrenen Tarifkonflikt mit den Piloten ab. Vorerst können Lufthansa-Kunden aber aufatmen: Für heute zeichnet sich eine Streikpause ab. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hatte angekündigt, mögliche weitere Ausstände wie bisher mit einem Vorlauf von 24 Stunden anzukündigen. Die Pilotengerwerkschaft will aber den Druck aufrechterhalten und warnte: Der Arbeitskampf könne durchaus auch in den Osterferien fortgesetzt werden.