Lufthansa-Piloten beenden Streik nach vier Tagen

Nach vier Tagen Piloten-Streik bei der Lufthansa ist heute erst einmal Streikpause. Gestern waren rund 20 000 Fluggäste betroffen. Die Verschnaufpause für die Passagiere dürfte aber nicht lange dauern. Von der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hieß es, dass der Arbeitskampf durchaus auch in den Osterferien fortgesetzt werden könne. Mit Samthandschuhen komme man im Tarifkonflikt nicht weiter. Mögliche weitere Streik sollen aber wie bislang mit einem Vorlauf von 24 Stunden angekündigt werden.