Lufthansa-Piloten streiken erneut - morgen in Frankfurt

Es ist bereits die fünfte Streikwelle: Lufthansa-Piloten wollen morgen am größten deutschen Flughafen in Frankfurt die Arbeit niederlegen. Zwischen 8.00 und 23.00 Uhr sollen keine Langstreckenflüge starten, teilt die Pilotengewerkschaft Cockpit mit. Hintergrund ist der Tarifkonflikt um die Versorgung von rund 5400 Lufthansa-Piloten beim Übergang in den Ruhestand. Da das Lufthansa-Management auch weiter kein kompromissfähiges Angebot vorgelegt habe, sehe man sich zu diesen weiteren Maßnahmen gezwungen, teilte Cockpit mit. Man sei aber weiterhin jederzeit einigungsbereit.