Lufthansa-Piloten streiken zunächst auf der Langstrecke

Die Piloten der Lufthansa haben am Morgen wie angekündigt ihre 13. Streikrunde gestartet. Heute beschränkt sich der Ausstand zunächst noch auf die Fernflüge, von denen Lufthansa knapp die Hälfte gestrichen hat. Morgen will die Pilotenvereinigung Cockpit den Streik aber auch auf die viel zahlreicheren Kurz- und Mittelstrecken ausgedehnen. In den bislang zwölf Streikrunden seit April 2014 hat die VC dem Unternehmen nach dessen Angaben mehr als 300 Millionen Euro Schaden zugefügt.