Lufthansa: Streikausweitung «vollends unverständlich»

Nach der Ausweitung des Streiks bei der Lufthansa auf Donnerstag hat die Fluggesellschaft der Piloten-Gewerkschaft Verantwortungslosigkeit vorgeworfen. Die neue Streikankündigung der Piloten-Gewerkschaft Vereinigung Cockpit sei «vollends unverständlich». Das teilte das Unternehmen mit und forderte eine Fortsetzung der Tarifverhandlungen. Die Piloten-Gewerkschaft hatte am Abend bekanntgegeben, dass nach den für heute angekündigten Arbeitsniederlegungen auf Kurz- und Mittelstrecken morgen Langstrecken und Frachtflüge betroffen sind.