Eurogruppe bereitet Griechenland-Gipfel am Montag vor

In der Griechenland-Krise werden sich die Finanzminister der Eurozone am Montag in Brüssel unmittelbar vor den Staats- und Regierungschefs treffen. Es gehe darum, die Grundlage für den Gipfel zu schaffen, teilte Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem auf Twitter mit. Die Ankündigung kam nicht überraschend, da zuvor der finnische Finanzminister Alexander Stubb das Krisentreffen bereits als wahrscheinlich bezeichnet hatte. Die Euro-Finanzminister hatten die Athener Regierung aufgerufen, im Streit um neue Milliardenhilfen endlich glaubwürdige Spar- und Reformvorschläge zu machen.