Eurorettungsschirm ESM bestätigt griechischen Hilfsantrag

Der Eurorettungsschirm ESM hat den Hilfsantrag aus Griechenland erhalten. Das sagte ein Sprecher des ESM in Luxemburg. Die Eurogruppe werde aber entgegen erster Erwartung heute noch nicht über den Antrag sprechen, sagte der Sprecher von Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem. Geplant seien hingegen Beratungen der Finanzstaatssekretäre der 19 Eurostaaten, die die Treffen ihrer Ressortchefs vorbereiten. Die Eurogruppe muss darüber entscheiden, ob sie das Verfahren zur Gewährung neuer Rettungsgelder in Gang setzt.