Löw benennt Kader für EM-Qualifikation gegen Polen und Irland

Joachim Löw benennt heute seinen Kader für die EM-Qualifikationsspiele in Polen und gegen Irland. Der Bundestrainer muss dabei erneut auf viele Spieler verzichten. Neben den Fußball-Weltmeistern Bastian Schweinsteiger, Sami Khedira und Benedikt Höwedes sind auch Marco Reus und Mario Gomez verletzt. Löw wird am 11. Oktober in Warschau und am 14. Oktober in Gelsenkirchen also improvisieren müssen.