Löw und Kellermann Welttrainer des Jahres

Joachim Löw ist für den WM-Triumph mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Brasilien mit dem Titel Welttrainer des Jahres belohnt worden. Löw sprach von einem «i-Tüpfelchen» auf das Traumjahr 2014. Es sei für ihn eine große Ehre, nach einem so erfolgreichen Jahr wie 2014 diesen Preis zu erhalten. Auch die zweite Trainerauszeichnung ging an einen Deutschen: VfL Wolfsburg-Coach Ralf Kellermann ist Welttrainer des Jahres 2014 für Frauen-Teams. Kellermann hatte wegen des Unfalltodes des Wolfsburger Profis Junior Malanda zunächst erwogen, der FIFA-Gala fernzubleiben.