Mainz schlägt Hoffenheim 3:1 - Malli mit drei Toren

Der FSV Mainz 05 hat dank des dreifachen Torschützen Yunus Malli einen überzeugenden Sieg gegen 1899 Hoffenheim gefeiert. Die Rheinhessen gewannen mit 3:1. Mittelfeldspieler Malli erzielte seine Saisontore drei, vier und fünf. Die Hoffenheimer warten nach der vierten Niederlage im fünften Saisonspiel weiter auf den ersten Sieg. Der Führungstreffer von Jonathan Schmid reichte nur für eine ausgeglichene erste Halbzeit. Mainz schob sich vorübergehend auf den dritten Platz, 1899 liegt auf Rang 15.