Maizière mahnt nach Pariser Terror zu Aufmerksamkeit im Alltag

Nach den islamistischen Terroranschlägen von Paris hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière die Bürger auch in Deutschland zur Wachsamkeit aufgerufen. «Wir haben Radikalisierungsprozesse in Deutschland, bei denen sich Personen äußerlich und innerlich bis hin zu ihren Essgewohnheiten verändern», sagte de Maizière der «Bild am Sonntag». «Und da ist Wachsamkeit der Bürger, der Familien, der Nachbarn, der Sportfreunde oder Mitgläubigen in Moscheegemeinden wichtig und richtig.» Die Bürger sollten nicht jeden verdächtigen. Das führe sonst zu einem Klima des Misstrauens.