Malaysische Regierung: Trümmerteil gehört zu einer Boeing 777

die Maschine, die für den verschollenen Flug MH370 der Malaysia Airlines eingesetzt wurde. Das Wrackteil ist inzwischen in Frankreich und soll dort ab Mittwoch von Experten untersucht werden.