Manchester City unterliegt bei West Ham mit 1:2

Der englische Fußball-Erstligist Manchester City hat nach zuletzt drei Siegen in Serie das Verfolgerduell bei West Ham United mit 1:2 (0:1) verloren.

Manchester City unterliegt bei West Ham mit 1:2
Sean Dempsey Manchester City unterliegt bei West Ham mit 1:2

Beim Heimteam trafen Morgan Amalfitano (21. Minute) und Diafra Sakho (75.), der spanische Nationalspieler David Silva erzielte in der 77. Minute nur noch den Anschluss. West Ham verbuchte den dritten Sieg nacheinander und liegt nur noch einen Punkt hinter Meister ManCity, die fünf Zähler Rückstand auf den FC Chelsea haben.