Mandela-Leichnam ein letztes Mal für Öffentlichkeit zu sehen

Der Leichnam des südafrikanischen Freiheitskämpfers Nelson Mandela ist heute ein letztes Mal für die Bevölkerung in Pretoria zu sehen. Er wird noch einmal vor dem Regierungsgebäude in der Hauptstadt öffentlich aufgebahrt. Erneut werden mehr als zehntausend Menschen erwartet, die Mandela die letzte Ehre erweisen wollen. Am Samstag wird der Leichnam dann in den Süden des Landes geflogen. Mit dem Auto soll der Sarg in Mandelas Heimatdorf Qunu gebracht werden, wo er mit traditionellen Riten beigesetzt wird.