Maren Gilzer stellt sich Romantik-Urlaub im Dschungel vor

Die frischgekrönte RTL-Dschungelkönigin Maren Gilzer hätte noch länger im Camp bleiben können. «Ich hab' sowas Wunderbares noch nie erlebt», sagte die 54-Jährige der dpa. Das Pritschenlager sei ein Wohnzimmer für sie geworden. «Ich hab' mich im Dschungel wahnsinnig wohlgefühlt. Unter freiem Himmel, keine Mauern um mich herum, keine Türen - außer die zur Toilette.» Das Publikum hatte die Ex-Buchstabenfee beim «Glücksrad» zur Siegerin der neunten Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» gemacht.