Mario Götze verärgert «Game of Thrones»-Fans

Mit einem Eintrag auf Instagram hat Fußball-Nationalspieler Mario Götze Fans der US-Kultserie «Game of Thrones» gegen sich aufgebracht. Der Spieler des FC Bayern verriet in dem sozialen Netzwerk ein großes Geheimnis der Fantasy-Saga, das in der am Abend beim Pay-TV-Sender Sky Atlantic ausgestrahlten Episode gelüftet worden war. Viele Fans der Serie hatten die Folge zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht gesehen. Einen Tag nach der US-Ausstrahlung zeigt Sky die Folgen bereits in deutscher Übersetzung.