McLaren: Alonso nach Unfall ohne ernste Verletzungen

Fernando Alonso hat sich bei einem heftigen Unfall bei den Formel-1-Testfahrten in Barcelona keine ernsthaften Verletzungen zugezogen. Der Spanier sei in einem «guten Zustand», teilte das McLaren-Team nach den medizinischen Untersuchungen in einem Krankenhaus in Barcelona mit.

McLaren: Alonso nach Unfall ohne ernste Verletzungen
Toni Albir McLaren: Alonso nach Unfall ohne ernste Verletzungen

Zur Vorsicht sollte 33-Jährige aber die Nacht in der Klinik verbringen. Alonso war zuvor mit seinem Auto auf dem Circuit de Catalunya gegen eine Mauer gekracht. Nach ersten Medizin-Checks an der Strecke war der zweimalige Weltmeister per Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden.