Medien: Apple hat Interesse an Jay Z's Streamingdienst Tidal

Apple ist offenbar an einer Übernahme des Streamingdienstes «Tidal» des Rappers Jay Z interessiert. Der iPhone-Hersteller befinde sich derzeit in Gesprächen, den Dienst zu übernehmen, schreibt das «Wall Street Journal» unter Berufung auf mit der Sache vertrauten Personen. Demnach wolle Apple die starken Verbindungen Tidals mit populären Musikgrößen wie Kanye West und Madonna nutzen, um den eigenen Musik-Service attraktiver zu machen. Tidal hat einige Künstler exklusiv unter Vertrag.