Medien: Bank of America droht 6-Milliarden-Dollar-Strafe

Neben der US-Bank JPMorgan droht nach Medienberichten auch der Bank of America eine weitere milliardenschwere Strafe. Die für Immobilienfinanzierung zuständige US-Aufsicht FHFA fordere für die Beilegung zivilrechtlicher Ansprüche aus windigen Hypothekengeschäften mindestens 6 Milliarden Dollar. Das berichten die «Financial Times» und die Nachrichtenagentur Bloomberg berichteten. Die Bank of America hatte schon in anderen Streitfällen Milliardenvergleiche mit der US-Regierung getroffen.