Medien: Sanders gewinnt gegen Clinton auch in West Virginia

Hillary Clinton hat die Vorwahl der US-Demokraten im Bundesstaat West Virginia laut US-Medien gegen Bernie Sanders verloren. Der Senator von Vermont liegt nach Auszählung erster Stimmen nach Angaben der Sender Fox und NBC uneinholbar vorne. Da die Delegierten des Staates für das Gesamtrennen aber anteilig der gewonnenen Stimmen verteilt werden, kann Sanders gegen Clinton kaum Boden gut machen. Dennoch schaden Niederlagen in einzelnen Bundesstaaten Clintons Wahlkampf und Image.