Mehr als 170 000 Menschen votieren im Internet gegen Pegida

Mehr als 170 000 Menschen haben sich bis zum Sonntagnachmittag an einer Internet-Unterschriftenaktion gegen das islamfeindliche Pegida-Bündnis beteiligt. Unter dem Motto «Für ein buntes Deutschland» sammelt der Organisator der Aktion, Karl Lempert aus Hannover, auf der Plattform «change.org» seit dem 23. Dezember Unterschriften. Sein Ziel: eine Million Unterstützer. Das Bündnis «Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes» (Pegida) organisiert seit Wochen Demonstrationen, bei denen Redner Angst vor einer angeblichen Überfremdung Deutschlands schüren.