Mehr als 20 Verletzte bei Bruchlandung von Air-Canada-Airbus

Bei der Bruchlandung auf dem Flughafen von Halifax soll eine Maschine von Air Canada von der Bahn abgekommen sein. 23 Personen mussten im Krankenhaus behandelt werden, bestätigte die Airline auf ihrer Webseite. Allerdings sei niemand lebensbedrohlich verletzt worden. An Bord des Airbus A320 befanden sich demnach 133 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder. Die Ursache ist unklar.