Mehr als 70 Vermisste: Taifun lässt Fischerboote kentern -

Nachdem ein Taifun drei Fischerboote im Südchinesischen Meer kentern ließ, werden 74 Seeleute vermisst. 14 Seeleuten seien gerettet worden, berichtet die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua. Die Marinebehörden machten die Fahrlässigkeit der Seeleute für das Unglück verantwortlich. Die Kapitäne der Boote seien vor den Stürmen gewarnt worden, hätten ihre Schiffe aber trotzdem nicht in Sicherheit gebracht.