Mehr als 8000 Angebote beim Tag des offenen Denkmals

Mehr als 8000 Denkmäler in ganz Deutschland werden heute wieder für Besucher geöffnet. Im Vergleich zum vergangenen Jahr ist die Zahl der beteiligten Denkmäler um rund 300 auf einen neuen Rekordwert gestiegen, wie die Organisatoren von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Bonn berichteten. Zu dem jährlichen Tag des offenen Denkmals werden etwa vier Millionen Besucher erwartet. Die zentralen Veranstaltungen finden in diesem Jahr in Augsburg statt. Neben historischen Gebäuden werden bei dem Denkmaltag auch viele Parks und archäologische Stätten zugänglich sein.