Mehr als eine halbe Million Fahrerfluchten in Deutschland

Im vergangenen Jahr hat es in Deutschland nach Berechnungen des Autoclubs ACE eine halbe Million Fahrerfluchten gegeben. Der Auto Club Europa in Stuttgart hatte regionale Polizeistatistiken aus zwölf Bundesländern ausgewertet. Für Sachsen, Bremen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern lagen keine Daten vor. Diese seien anhand der Zulassungszahlen hochgerechnet worden, erklärte der ACE. Bei den meisten Unfallfluchten bleiben laut ACE die unschuldigen Opfer auf Kosten sitzen.