Mercedes-Desaster nach dem Start: Crash von Rosberg und Hamilton

WM-Spitzenreiter Nico Rosberg und Titelverteidiger Lewis Hamilton sind nach einem Unfall unmittelbar nach dem Start beim Großen Preis von Spanien ausgeschieden. Nachdem Rosberg den Pole-Mann zunächst überholt hatte, versuchte der dreimalige Formel-1-Weltmeister den Deutschen wieder zu überholen. Dabei wurde es zu eng. Hamilton geriet aufs Gras und verlor die Kontrolle über den Mercedes. Die beiden Autos kollidierten. Das Rennen war für das Silberpfeil-Duo damit beendet.