Merkel bei «Anne Will» lockt viele junge Zuschauer vor Fernseher

Der Talkshow-Auftritt von Kanzlerin Angela Merkel hat auffällig viele Jugendliche vor die Fernsehbildschirme gelockt. Die ARD-Sendung «Anne Will», in der Merkel ihre Flüchtlingspolitik gegen Kritik verteidigte, hatte im Schnitt 3,45 Millionen Zuschauer. Das ist eine solide Quote, aber nicht gerade herausragend. Auffällig ist, dass das Interesse bei jugendlichen Zuschauern deutlich höher war als beim Publikum mittleren Alters.