Merkel bei Cameron - Gespräche über G7 und EU

Die Lage der Weltwirtschaft und der G7-Gipfel in Bayern sind die wichtigsten Themen eines Treffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem britischen Premier David Cameron in London. Neben der Ukrainekrise und Problemen mit Russland wird es einem britischen Regierungssprecher zufolge auch um Reformen der EU gehen. Erklärtes Ziel Camerons ist es, die Einwanderung nach Großbritannien zu beschränken und Kontrolle über die Landesgrenzen zurück zu gewinnen. Merkel hat allerdings bereits klar gestellt, dass am Prinzip der Freizügigkeit in der EU nicht zu rütteln ist.