Merkel dringt auf «anspruchsvolles Klimaprogramm» der EU

Kanzlerin Angela Merkel hat die EU-Staats- und Regierungschefs zu ehrgeizigen Klimaschutz-Zielen aufgefordert. «Ich möchte, dass wir ein anspruchsvolles Klimaprogramm vorlegen», sagte sie zu Beginn des EU-Gipfels in Brüssel. Nach einem Vorschlag der EU-Kommission soll in dem EU-Paket unter anderem festgelegt werden, den Ausstoß des Treibhausgases Kohlendioxid im Vergleich zu 1990 bis 2030 um 40 Prozent zu verringern. Das sei eine gewaltige Kraftanstrengung, sagte Merkel und betonte zugleich: «Wir müssen natürlich auf unsere internationale Wettbewerbsfähigkeit achten.»