Merkel empfängt ukrainischen Regierungschef Jazenjuk

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft heute den ukrainischen Ministerpräsident Arseni Jazenjuk zu einem Gespräch in Berlin. Im Mittelpunkt stehen die internationalen Bemühungen um eine Lösung für den Konflikt im Osten der Ukraine.

Merkel empfängt ukrainischen Regierungschef Jazenjuk
Maurizio Gambarini Merkel empfängt ukrainischen Regierungschef Jazenjuk

Zuvor hält Jazenjuk eine Rede vor der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP).

Im Gespräch ist, dass es zum Ukraine-Konflikt nächste Woche einen Krisengipfel zwischen Merkel sowie den Präsidenten aus der Ukraine, Russland und Frankreich gibt, Petro Poroschenko, Wladimir Putin und François Hollande. Das Treffen könnte am 15. Januar in der ehemaligen Sowjetrepublik Kasachstan stattfinden. Eine Bestätigung dafür gibt es aber noch nicht. Am Freitag kommt Kasachstans Präsident Nursultan Nasarbajew nach Berlin.