Merkel erschüttert über Attacken in Paris

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich entsetzt über die Attacken von Paris mit Dutzenden Toten geäußert. «Ich bin tief erschüttert von den Nachrichten und Bildern, die uns aus Paris erreichen», erklärte Merkel am frühen Morgen in Berlin. «Meine Gedanken sind in diesen Stunden bei den Opfern der offensichtlich terroristischen Angriffe, ihren Angehörigen sowie allen Menschen in Paris.» Die Bundesregierung stehe in Kontakt mit der französischen Regierung und habe ihr die Anteilnahme und Solidarität der Menschen in Deutschland übermittelt.