Merkel: Flüchtlingsverteilung soll im Dezember Gipfelthema werden

Deutschland und andere EU-Staaten wollen beim Dezember-Gipfel Pläne für legale Einreisemöglichkeiten für Flüchtlinge vorantreiben. «Wir werden jetzt in den nächsten Tagen die Arbeiten beginnen. Die Kommission wird dann zum EU-Rat am 17. Dezember ihre Vorschläge machen», sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach dem EU-Türkei-Gipfel in Brüssel. Merkel betonte, dass über Einzelheiten noch nicht gesprochen worden sei. Bei dem Treffen hatten die EU und die Türkei einen Aktionsplan beschlossen, um den Zustrom von Flüchtlingen nach Europa einzudämmen.