Merkel in Neu Delhi gelandet

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am Abend zu Konsultationen mit der indischen Regierung in Neu Delhi eingetroffen. Morgen kommt sie mit der national- hinduistischen Regierung von Premierminister Narendra Modi zusammen. Begleitet wird sie von vier Bundesministern und sieben Staatssekretären sowie einer großen Wirtschaftsdelegation. Bei den Regierungskonsultationen sollen mehrere Vereinbarungen getroffen werden, unter anderem zum Aufbau erneuerbarer Energien und zur Einrichtung eines deutsch-indischen Wissenschaftszentrums.