Merkel kritisiert österreichische Flüchtlings-Obergrenze

Kanzlerin Angela Merkel hat die von Österreich beschlossene Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen kritisiert. Dies erschwere die Verhandlungen mit der Türkei, sagte sie nach Teilnehmerangaben bei einem Gespräch mit der bayerischen CSU-Landtagsfraktion in Wildbad Kreuth. Schon zuvor hatte Merkel erneut betont, dass man ihrer Ansicht nach eine europäische Lösung finden sollte.