Merkel ruft zum Kampf gegen Fluchtursachen auf

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in der Flüchtlingskrise zu einem Bekämpfen der Fluchtursachen aufgerufen. Hilfe in der Heimat der Menschen müsse in den Vordergrund rücken, sagte Merkel bei einer Veranstaltung in Freiburg. Man müsse die Lebensbedingungen der Menschen verbessern, sagte Merkel. Klar sei aber auch, dass es schnelle Lösungen nicht gebe. Das sei eine Jahrhundertaufgabe. «Wir können nicht alle aufnehmen, denen es schlechter geht als uns», sagte Merkel weiter.