Merkel: SPD-Chef Gabriel macht sich klein

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Verhalten von Vizekanzler Sigmar Gabriel in der Flüchtlingskrise kritisiert. Merkel lehnte in der ARD-Talkshow von Anne Will Gabriels Vorstoß zu einem Sozialprojekt für einheimische Bedürftige parallel zur Flüchtlingshilfe ab. Und sie bezeichnete den von Gabriel zitierten Satz: «Für die macht ihr alles, für uns macht ihr nichts.», als «schlimm». Gabriel hatte im ZDF gesagt, dieser Satz, den er auf allen seinen Veranstaltungen höre, sei «supergefährlich». Merkel sagte: Die SPD und ihr Vorsitzender Gabriel machten sich damit klein.