Merkel und Gauck zur Einheitsfeier in Hannover

Zur zentralen Feier zum Tag der Deutschen Einheit kommen Bundespräsident Joachim Gauck und Kanzlerin Angela Merkel heute nach Hannover. Merkel wird auch die Rede beim Festakt halten. Unter den 1500 Gästen sind auch Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher und der letzte DDR-Ministerpräsident Lothar de Maizière. Begleitet wird der Festakt von einem Bürgerfest, zu dem rund 500 000 Besucher erwartet werden. Die 4,4 Millionen Euro teure Feier soll an die Wiedervereinigung von 1990 erinnern und an den 25. Jahrestag der «friedlichen Revolution», die zum Mauerfall führte.