Merkel weist Kritik an Aufnahme von Flüchtlingen zurück

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Kritik an der großzügigen Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland zurückgewiesen. «Wenn wir jetzt anfangen, uns noch entschuldigen zu müssen dafür, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land», sagte Merkel nach einem Treffen mit dem österreichischen Bundeskanzler Werner Faymann in Berlin. Merkel bezeichnete die Flüchtlingskrise als eine der größten  Herausforderungen seit Jahrzehnten.