Merkel wirbt um Geduld für ihren Flüchtlingskurs

Kanzlerin Angela Merkel wirbt trotz des Drucks durch die Landtagswahlen um Geduld für ihren europäischen Ansatz zur Lösung der Flüchtlingskrise gemeinsam mit der Türkei. «Manchmal könnte es schneller gehen. Aber ich glaube, insgesamt bewegt sich die Sache in die richtige Richtung», sagte sie dem SWR. Es sei wichtig, nach Lösungen zu suchen, «um den Menschen zu sagen, wir haben eine Antwort auf eure Fragen, und wir können die Probleme lösen. Das dauert zugegebenermaßen jetzt einige Zeit.»