Merkwürdige Störungen in Chinas Internet

Das chinesische Internet erlebt merkwürdige Störungen, mit denen Online-Verkehr massenhaft automatisch fehlgeleitet wird. Wenn Nutzer eine Webseite mit einem blauen Facebook-Symbol besuchen wollen, werden sie häufig automatisch weitergeleitet.

Der Verkehr endet meist auf der Open-Source-Software-Seite wpkg.org oder auch auf einem privaten Reiseblog eines polnischen Paares. Die Störungen lösten Spekulationen aus, dass Veränderungen an der «Großen Firewall» - wie die Blockade unliebsamer Webinhalte genannt wird - hinter der Umleitung stecken könnte. Andere Experten vermuten auch eine fehlerhafte Konfiguration hinter dem Problem.