Mexiko besiegt Jamaika mit 2:0 - Chicharito trifft

Mexiko besiegt Jamaika mit 2:0 - Chicharito trifft
Nick Didlick Mexiko besiegt Jamaika mit 2:0 - Chicharito trifft

Der Bundesliga-Profi von Bayer Leverkusen traf beim 2:0-Sieg in Pasadena vor 83 263 Zuschauern gegen Jamaika zum 1:0. In der 13. Minute nickte der Stürmer eine Flanke ins lange Eck ein. Der für ihn eingewechselte Oribe Peralta schoss den zweiten Treffer (81.)

Die Jamaikaner wurden von Co-Trainer Miguel Coley betreut. Chefcoach Winfried Schäfer war wegen «verantwortungslosen Verhaltens» noch gesperrt. Der 66-Jährige hatte sich bei der 0:1-Niederlage zum Auftakt gegen Venezuela in der Halbzeitpause beim Schiedsrichter wegen des Platzverweises gegen seinen Spieler Rodolph Austin beschwert und war daraufhin auf die Tribüne geschickt worden.

Schäfers Team ist nach der zweiten Niederlage ebenso bereits ausgeschieden wie Uruguay. Der Copa-Rekordsieger verlor 0:1 gegen Venezuela, das ebenfalls vorzeitig das Viertelfinale erreicht hat.