Dutzende Tote bei Angriff auf Polizeikonvoi im Westen Mexikos

Stadt (dpa) - Bei Gefechten zwischen Sicherheitskräften und mutmaßlichen Bandenmitgliedern sind im Westen Mexikos mindestens 39 Menschen ums Leben gekommen. Zu den Kämpfen sei es gekommen, als ein Polizeikonvoi im Grenzgebiet zwischen den Bundesstaaten Michoacán und Jalisco aus dem Hinterhalt angegriffen worden sei, erklärte ein Behördensprecher der dpa. Unter den Opfern seien zwei Bundespolizisten. Das Motiv des Angriffs ist unklar. Es sei allerdings sehr wahrscheinlich, dass das Drogenkartell Jalisco Nueva Generación hinter der Tat stecke, sagte Gouverneur Salvador Jara.